Medienmitteilungen

Bei den Gemeindewahlen 2016 ist die FDP Kirchberg mit dem Slogan „neuer Schwung für unser Dorf“ angetreten. Es wurde aufgezeigt, wo die Partei Potenzial und Handlungsbedarf sieht. Die Wahlen 2016 waren für die FDP mit einem Gemeinderatssitz und einer starken Vertretung in den Kommissionen ein Erfolg. In den Projekten Werkhof, Zentrumsplanung und Schulraumplanung konnte in den letzten 4 Jahren aktiv zu besseren Lösungen beigetragen werden. Für die Wahlen 2020 will die FDP die Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Wir wollen weiterhin die Themen der Gemeinde aktiv gestalten und auch in den Gremien der Gemeinde mehr Verantwortung übernehmen.

Weiterlesen

Romi Stebler (FDP) ist ab 1. November Regierungsstatthalterin des Verwaltungskreises Biel/Bienne. Die Stimmberechtigten des Verwaltungskreises haben sie heute mit 14'439 Stimmen gewählt

Romi Stebler (PLR) est la Préfète de l'arrondissement administratif de Bienne depuis le 1er novembre. Les électeurs de l’arrondissement l'ont élue aujourd'hui avec 14'439 voix.

Weiterlesen

Heute hat der Regierungsrat den Voranschlag 2021 mit einem Defizit von 630 Millionen Franken in der Erfolgsrechnung präsentiert. Erfreulich sind die geplanten – jedoch sehr bescheidenen – Steueranlagesenkungen für Haushalte und Unternehmen. Gerade wegen der Corona-Krise sind Steuerentlastungen sehr wichtig.

Weiterlesen

Stephan Lack übernimmt die Nachfolge von Pierre-Yves Grivel. Die kantonalen Delegierten der Berner FDP haben ihn am Mittwochabend in Biel einstimmig zum FDP-Kantonalpräsidenten gewählt. Zudem beschlossen die Freisinnigen die Ja-Parolen zum Vaterschaftsurlaub und zu neuen Kampfflugzeugen.

Weiterlesen

Stephan Lack succède à Pierre-Yves Grivel. Les délégués cantonaux du PLR bernois l'ont élu à l'unanimité comme président du PLR du canton de Berne mercredi soir à Biel/Bienne. En outre, les Libéraux-Radicaux ont adopté les recommandations de vote pour le 27 septembre 2020 : OUI pour le congé de paternité et OUI pour le nouvel avion de combat.

Weiterlesen